Bernd Kalusche

 

Bernd Kalusche ist ein in Deutschland ansässiger Künstler, Jahrgang 1948, dessen Gemälde national und international in Österreich, Luxemburg, Ungarn und Niederlande ausgestellt werden. Er charakterisiert seine Arbeiten als Verkörperung der "bedingungslosen Suche nach Schönheit". Darüber hinaus sind Kalusches unverwechselbare Abstraktionen eher von Aussagen als von Erzählungen durchdrungen. Kunst ist für ihn ein Prozess, durch den er sich in ein Bild "erkämpft“.

 

 Kunst ist für den Künstler Bernd Kalusche etwas im Grunde Einfaches. Sie ist Leben. Und so wie das Leben gelebt werden will, so ist es mit seiner Kunst: Sie ist gedacht, gefühlt, gemacht, erlitten. Sie erfreut und sie fordert, sie entsteht, verändert sich, reift und gerät in Sackgassen und befreit sich wieder.

Ausstellungen (Auswahl)
2021    Forum für Kunst, Heidelberg
            Kunst@work, Mannheim
            Haus der Unternehmerverbände, Saarbrücken
2020    Galerie m_beck, Homburg
             Gruppenausstellung BV bildender Künstler, Heidelberg
2022    Artmarket, Budapest
2023    Art Karlsruhe

„Fifty-Three“, 2023

$1,380.00
Preis pro Einheit
Pro 

Just Spring!

$1,325.00
Preis pro Einheit
Pro 

Zwischenwelten

$1,987.00
Preis pro Einheit
Pro 

Offen

$1,380.00
Preis pro Einheit
Pro 

Verhangen

$1,380.00
Preis pro Einheit
Pro 

Ruhig

$1,380.00
Preis pro Einheit
Pro 

Bewegt

$1,380.00
Preis pro Einheit
Pro 

Gelassen

$1,380.00
Preis pro Einheit
Pro 

Strange Kiss 2023

$2,650.00
Preis pro Einheit
Pro 

L‘amour foū, 2022

$2,153.00
Preis pro Einheit
Pro 

Ohne Titel, 2022

$387.00
Preis pro Einheit
Pro 

Ohne Titel, 2022

$387.00
Preis pro Einheit
Pro 

Ohne Titel, 2022

$387.00
Preis pro Einheit
Pro 

Ohne Titel, 2022

$387.00
Preis pro Einheit
Pro 

Ohne Titel, 2022

$2,153.00
Preis pro Einheit
Pro 

Irgendwas ist immer, 2022

$1,325.00
Preis pro Einheit
Pro